Profil

Erfahrung als Wachstumsmotor

In der Dna der Bianchi Group gibt es eine geformtes Konzept,dass sich  im Laufe der Zeit durch Erfahrung gebildet hat. Ein roter Faden, der Tradierung im Laufe der Jahre die Grundrechte gekennzeichnet Schritte in seiner Geschichte. In Chiasso 1924 gegründet von Fortunato Bianchi, nach dem zweiten Weltkrieg mit der Wiederaufnahme des internationalen Handels von Adolfo Segmüller übernommen wurde, die brillant, bis die frühen 80 zigern  durchgeführt hat.  Entwicklung und Erweiterung wurden mit der nachfolgenden und aktuellen Richtung von Enzo Cantelli und Mario Pittorelli (für Aktivitäten weltweit Büros) gesichert. Gebiet Novazzano im Jahr 2005 wurde der aktuelle moderne und innovative Veranstaltungsort mit dem Wert des „Hauptquartiers“ parallel mit dem Bianchi Italien von Casnatee und Bernate gegruendet

 BRAUCHEN SIE UNS?

Kontaktieren Sie uns.